Engagement & Corona #1

Freiwilligen Vermittlung Agentur für Neukölln

Engagement & Corona #1

November 25, 2020 Nachricht 0

Die Covid-19-Pandemie stellt für Neukölln eine große Herausforderung dar. Doch seit März 2020 sind die Neuköllner*innen füreinander da und unterstützen sich gegenseitig – auf vielfältige Art und Weise.

Bernd Feinbube gehört zum ehrenamtlichen Team des NEZ. Seit März 2020 betreut er die Hotline der Corona-Nachbarschaftshilfe und vermittelt hier Freiwillige an Menschen, die aufgrund der Corona-Beschränkungen Unterstützung brauchen. Heute berichtet er von seinem Engagement:

Die Covid-19-Pandemie habe ich als Herausforderung an unsere Gesellschaft zur Solidarität mit Menschen wahrgenommen, die unbedingt auf Hilfe angewiesen sind. Da ich ohnehin im Neuköllner EngagementZentrum helfend tätig war und bin, war es für mich naheliegend auch in der Hotline der Corona-Nachbarschaftshilfe tätig zu werden. Es ist sehr befriedigend zu erleben, wie überaus dankbar die Hilfesuchenden auf dieses Angebot reagieren. Besonders beeindruckend ist auch die große Anzahl der Menschen, welche Hilfe anbieten. Quer durch alle Altersklassen und Schichten. Das hat uns ermöglicht, die Hilfsgesuche der Menschen taggleich zu bedienen. Trotz der äußerst schwierigen Situation, ein sehr erfüllendes Erlebnis.