Freiwillige für temporäre Spielstraßen an Sonn- und Feiertagen in Neukölln gesucht

Freiwilligen Vermittlung Agentur für Neukölln

Freiwillige für temporäre Spielstraßen an Sonn- und Feiertagen in Neukölln gesucht

Mai 14, 2020 Nachricht 0


Das Bezirksamt Neukölln von Berlin wird in der Corona-Zeit vom 31.05. – 09.08.20 an allen Sonn- und Feiertagen zwischen 13:00 – 19:00 Uhr temporäre Spielstraßen einrichten. Pro Spielstraße werden mind. 6 freiwillige Unterstützer*innen gesucht, die die Betreuung dieser Straßen übernehmen.

Die Aufgaben der Freiwilligen sind Folgende:

– die Nutzung der Spielstraße beaufsichtigen, mind. 2 Personen betreuen eine abgesperrte Straßenseite,

– die Verkehrskegel sowie Absperrbänder pünktlich anbringen und wegräumen,

– Informationen über die Einhaltung der Hygienevorschriften bezüglich Covid-19 an alle Personen weitergeben, die sich auf der gesperrten Spielstraße aufhalten (hierzu erhalten Sie ein separates Anschreiben),

– wichtige Anlieferfahrten, wie z.B. Rettungsdienste, Zufahrt von Menschen mit eingeschränkter Mobilität sowie Anlieferungen von Gewerbetreibenden gewährleisten,

– die Entfernung von Müll und sonstige hinterbliebene Gegenstände vor Freigabe der Straße sicher stellen.

Über das Portal mein.Berlin.de können Sie sich bei Interesse melden: https://mein.berlin.de/projects/temporare-spielstrassen-in-neukolln/?mode=list

Alle wichtigen Informationen zum Ablauf der Betreuung der Spielstraßen sowie den Einsatzorten, findet man ebenfalls auf mein.Berlin.de.

Bild von Capri23auto auf Pixabay