Unternehmensengagement

Freiwilligen Vermittlung Agentur für Neukölln




Beispielaktionen Unternehmensengagement

Anpacken in der Scheune zum Berliner Freiwilligentag 2018

Am 7. und 8. September fand in diesem Jahr der Berliner Freiwilligentag statt. Unter dem Motto „Gemeinsame Sache“ haben sich einen Tag lang hunderte Berlinerinnen und Berliner gemeinsam für eine gute Sache engagiert.

 

Auch in Neukölln gab es viele Aktionen. Eine davon hat unser Team aus dem Neuköllner EngagementZentrum (NEZ) organisiert und begleitet. Die Verschönerungsaktion im Jugendclub „Die Scheune“ des AWO Berlin Kreisverband Südost e.V. war ein großer Erfolg!  Mit tatkräftiger Unterstützung von Bezirksbürgermeister Martin Hikel, der Firma Bilendi GmbH und den jungen Besucher*innen der Einrichtung wurden zwei Räume des Clubs neu gestrichen. Dank einer großzügigen Spende über 700,- € konnten die notwendigen Materialen hierfür gekauft werden. Auch der kreative Teil kam nicht zu kurz, mit Akryl und Sprühlack sind kleine Kunstwerke entstanden. Ein Hoch auf euer fantastisches Engagement!

 

 

 

 

 

zung von Bezirksbürgermeister Martin Hikel, der Firma Bilendi GmbH und den jungen Besucher*innen der Einrichtung wurden zwei Räume des Clubs neu gestrichen. Dank einer großzügigen Spende über 700,- € konnten die notwendigen Materialen hierfür gekauft werden. Auch der kreative Teil kam nicht zu kurz, mit Akryl und Sprühlack sind kleine Kunstwerke entstanden. Ein Hoch auf euer fantastisches Engagement!

  • Neuköllner EngagementZentrum
  • NEZ
  • Hertzbergstraße 22, 12055 Berlin
  • ✆ + 49 030 325 056 84
  •  
  • © 2018 AWO Kreisverband Berlin Südost e. V. – Alle Rechte vorbehalten
  • Powered by – Entworfen mit dem One-Page-Express-Theme